My Logo
Startseite

Moderne Haus

  • typology: Privathaus
  • place: Monthey- Schweizer
  • Installed Gibus products: 11.qu13.qu + Med Quadra
  • Gibus Atelier: DI MARCO & ANGELI SNC
Immagine di anteprima (orizzontale)
pergola_med_quadra_monthey9
Immagine di anteprima (squadrata)
pergola_med_quadra_monthey10
Immagine di anteprima (verticale)
pergola_med_quadra_monthey11
Destinazione

Träumen auch Sie von einem komfortablen „Platz unter der Sonne”, den Sie das ganze Jahr über genießen können? Dieser Traum lässt sich problemlos verwirklichen mit der Wahl einer auf Ihre Ansprüche zugeschnittenen Pergola. Genau dies hat Herr Yvan Chiapolino getan, als er sich für sein Einfamilienhaus in Monthey, in der Schweiz, für das Modell „Med Quadra“ entschied.
 
Die Pergola aus dem Hause Gibus wurde auf einer Fläche von ca. 50 m2 aufgebaut. Der Zugang erfolgt direkt vom Haus aus durch eine große Terrassentür: so entsteht zwischen drinnen und draußen ein fließender Übergang. “Der Außenbereich – erklärt Herr Chiapolino – hatte vorher keinerlei Abdeckung. Ich benötigte vor allem ein Produkt, das einen wirksamen Sonnenschutz gewährte, um diesen Platz im Freien vor allem im Sommer nutzen zu können, was bis dahin unmöglich war. Ein weiterer, wichtiger Aspekt war das Design, denn ich wollte ein Modell, das bestens mit dem Stil des Hauses harmonierte”.
 
All diesen Eigenschaften entsprach das Modell „Med Quadra”, eine Pergola mit einer fest mit der Hauswand verbunden, lackierten Aluminiumstruktur und einem Faltsonnensegel aus Stoff mit Querprofilen, das bequem geöffnet und geschlossen werden kann. Die Linien der Pergola, sachlich und elegant, zusammen mit dem für den Außenbereich gewählten Holzboden vermitteln umgehend den Eindruck unbeschwerten Wohlbefindens und verleihen dem Haus gleichzeitig einen Hauch modernen Designs.
 
“Kaum hatte ich die Gibus-Produkte gesehen – fügt Herr Chiapolino hinzu – war mir klar, dass ich die gewünschten Eigenschaften in diesem italienischen Qualitätsprodukt gefunden hatte”. Deshalb hat er sich denn auch eingedenk seiner friulanischen Wurzeln entschlossen, sich trotz der Entfernung an das Atelier Di Marco & Angeli snc in Dignano, in der Provinz Udine, zu wenden.
 
“Wir hatten zunächst ein anderes Gibus-Modell ins Auge gefasst, nämlich die Pergola „Med Fly”, sind dann aber auf das Modell Med Quadra umgeschwenkt, weil es im Hinblick auf die Bedürfnisse des Kunden weitaus funktioneller war” – erklärt Omar Di Marco, der Inhaber der Werkstatt, der den Aufbau betreut hat. “In ein paar Tagen haben wir die Pergola mit zwei Arbeitern aufgebaut und es wurde auch eine LED-Beleuchtung integriert: So kann sie wirklich zu jeder Stunde genutzt werden”.
Welches sind denn die Vorteile einer Gibus-Pergola? Mehrere, erklärt Herr Chiapolino: “Ich verfüge jetzt praktisch über einen zusätzlichen Raum, dank dessen ich die Sommerzeit “verlängern” und mich von März bis Oktober im Freien aufhalten kann. Da dieser Bereich mit Tischen und Stühlen ausgestattet wurde, ist er perfekt, um in relaxter Atmosphäre Freunde und Verwandte zu empfangen. Nicht zuletzt – unterstreicht der Hausbesitzer – macht es mich auch glücklich, in Gibus nicht nur eine Anlaufstelle für Top-Produkte gefunden zu haben, sondern auch große Professionalität und Kompetenz bei den Monteuren der Werkstatt, die sich um den Aufbau gekümmert hat”.
 
So hat sich Gibus erneut als der ideale Partner erwiesen, wenn es um darum geht, einen „Platz unter der Sonne” zu schaffen, der Funktionalität, Eleganz und Wohlbefinden vereint und das ganze Jahr hindurch genutzt werden kann.

Informationen anfordern
pergola_med_quadra_monthey12

“Kaum hatte ich die Gibus-Produkte gesehen war mir klar, dass ich die gewünschten Eigenschaften in diesem italienischen Qualitätsprodukt gefunden hatte”.

  • pergola_med_quadra_monthey1
  • pergola_med_quadra_monthey2
  • pergola_med_quadra_monthey3
  • pergola_med_quadra_monthey4
  • pergola_med_quadra_monthey5
  • pergola_med_quadra_monthey6
  • pergola_med_quadra_monthey7
  • pergola_med_quadra_monthey8
newsletter-white

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit allen Nachrichten von Gibus, abonnieren Sie den Newsletter.