Segel

Die Sonnensegel sind einzigartig und von großer szenischer Wirkung: sie schützen elegant und bereichern gleichzeitig das Ambiente. Sie sind von der Schifffahrt inspiriert und aus innovativen High-Tech-Materialien hergestellt.
Struktur aus Edelstahl, elegant und einfach, laminiertes Segeltuch mit Radialnähten, durch die eine perfekte Spannung des Sonnensegel erzielt und bei Regen die Bildung von Wasserlachen verhindert wird.
 
Die Öffnung der Sonnenschutzsegel erfolgt über zentral über den Motor in einem der beiden Außenträger, der das Auf- und Abwickeln des Tuches übernimmt.
 
Die Schließung des Sonnensegels geschieht sehr schnell, um bei starkem Wind das Sonnenschutzsegel sicherer zu machen und erfolgt automatisch mit Hilfe eines Windmessers.
Der Windmesser ist ein Mechanismus, der bei Wind von über 40 km/h automatisch für die Schließung des Segels sorgt.
 
Die Gibus-Sonnensegel können selbsttragend mit vier Trägern oder seitlich mit einer variablen Anzahl von Trägern und vielfältig konfiguriert sein.